Muschellampen

Unser Highlight für Sie sind unsere außergewöhnlichen Lampen in Form von großen Meeresschnecken auf Kupfergestellen. Diese werden in Handarbeit von Kevin Haley in Playa del Carmen an der mexikanischen Karbikküste gefertigt und stellen einen besonders reizvollen Blickfang da.

Alle Muscheln stehen selbstverständlich nicht unter Artenschutz und kommen bis auf die „chicoreus ramosus“ in den örtlichen mexikanischen Gewässern vor.
Die Meeresschnecken für seine Kunst erhält Kevin als Beifang von den örtlichen Fischern oder hat diese selbst am Strand gefunden.

Dabei hat jede Muschel ihre eigene Lebensgeschichte, von Narben, die sie im Hurricane davongetragen hat, bis hin zu Markierungen durch Parasiten, die ihr jetzt den Flair eines Sternenhimmels verleihen…